Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Bindegarn » Zierwicklung » Frage zum Tiger... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Frage zum Tiger...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Mein Englisch ist leider etwas eingerostet drum mal ne Frage zum Tiger

So wie ich das aus einem Ami-Artikel raus gelesen hab, geh ich bei der Tiger-Wrap wie folgt vor:
1. Zwei Fäden nebeneineinander als Grundwicklung auftragen
2. Zwei weitere Fäden drum herum wickeln
3. Einen der oberen Fäden wieder abwickeln
4. Erste Lackschicht aufbringen
5. Warten bis die Lackschicht leicht anzieht
6. Den verbliebenen oberen Faden mir einer Nadel nach Wunsch verschieben
7. Zweite Lackschicht auftragen

Hab ich das so richtig raus gelesen oder hat evtl. noch jemand n Tipp bzw. zusätzliche Erfahrungswerte für mich?

Schon mal Danke,
Gruss,
Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
18.08.2011 07:48 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
OnTheMove OnTheMove ist männlich
User


images/avatars/avatar-506.jpg

Dabei seit: 29.05.2009
Beiträge: 1.817
Herkunft: Darmstadt

RE: Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Reihen folge stimmt nicht ganz.

1. Zwei Fäden nebeneineinander als Grundwicklung auftragen
2. Grundwicklung mit dem Daumen verschieben (ungleichmäsig machen)
3. Erste Lackschicht aufbringen
4. Warten bis die Lackschicht leicht anzieht (ca.8h, kann aber auch aushärten, geht auch)
5. Zwei weitere Fäden drum herum wickeln (aber in gegengesetzter Wickelrichtung, wenn also die Erste Wicklung von Links nach Rechts war, die zweite von Rechts nach Links)
6. Einen der oberen Fäden wieder abwickeln
7. Zweite Lackschicht auftragen

So mach ich dass immer.

Grüße Markus
18.08.2011 08:40 OnTheMove ist offline E-Mail an OnTheMove senden Homepage von OnTheMove Beiträge von OnTheMove suchen Nehmen Sie OnTheMove in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.834
Herkunft: Viernheim

RE: Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Vorgehensweise stimmt nicht ganz, Sepp.
1. Untere Lage mit 2 Farben nebeneinander wickeln.
2. Diese untere Lage mit einem Tool an manchen Stellen verschieben, so dass die Wicklung zwar geschlossen bleibt aber eben nicht mehr gerade sind. (siehe Bild 1) Als Tool zum verschieben eignet sich ein kleiner, rundlicher aber glatter Plastikgriff. Damit das verschieben der geschlossen Wicklung gut funktioniert sollt man nicht zu stramm wickeln.
3. Dünnes Lackieren der Unterwicklung und warten bis ausgehärtet.
4. Obere Lage mit 2 Farben (eine der oberen Farben ist auch eine der unteren) nebeneinder wickeln aber in entgegengesetzter Richtung (wichtig!) der Unterwicklung und ebenfalls wie bei der Unterwicklung mit einem Tool verschieben (andere Richtung oder anderes Muster als bei der Unterwicklung).
5. Einer der beiden oberen Fäden ist der "Opferfaden". Den nun wieder vorsichtig abwickeln. Dabei kommt der "Tiger" langsam zum Vorschein.
6. Lackieren

MeFo-Schreck hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Untere Lage Tigerwrap.jpg



__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 18.08.2011 09:58.

18.08.2011 08:42 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.834
Herkunft: Viernheim

RE: Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da haben wir uns überschnitten Markus ...2 Dumme ein Gedanke Lachen-5

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
18.08.2011 08:42 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
[AIG]shorty   Zeige [AIG]shorty auf Karte [AIG]shorty ist männlich
User


images/avatars/avatar-376.jpg

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 672
Herkunft: Düren

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Sepp

Hab hier auch noch ne Anleitung, zwar auch auf englisch aber durch viele Bilder sehr anschaulich. http://www.rodbuildingtutorials.com/Wrap...l%20ver%202.pdf

__________________
Gruß René
18.08.2011 09:14 [AIG]shorty ist offline E-Mail an [AIG]shorty senden Beiträge von [AIG]shorty suchen Nehmen Sie [AIG]shorty in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie [AIG]shorty in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
OnTheMove OnTheMove ist männlich
User


images/avatars/avatar-506.jpg

Dabei seit: 29.05.2009
Beiträge: 1.817
Herkunft: Darmstadt

RE: Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Axel Jupp, es trifft uns immer wieder :-)
18.08.2011 09:23 OnTheMove ist offline E-Mail an OnTheMove senden Homepage von OnTheMove Beiträge von OnTheMove suchen Nehmen Sie OnTheMove in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
habitealemagne   Zeige habitealemagne auf Karte habitealemagne ist männlich
Moderator & RB


images/avatars/avatar-92.jpg

Dabei seit: 01.03.2008
Beiträge: 2.762
Herkunft: Wittenberge /Elbe

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich hatte da mal was in deutsch zu geschrieben. Irgendwo in einem Thema namens Tiger Wrap.

__________________
Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und es einfach gemacht hat.
18.08.2011 10:16 habitealemagne ist offline E-Mail an habitealemagne senden Beiträge von habitealemagne suchen Nehmen Sie habitealemagne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Themenstarter Thema begonnen von sepp73
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die schnellen Antworten!
Da hab ich von dem amerikanischen Artikel anscheinend zwar das meiste einigermassen entziffert aber letztlich die Reihenfolge etwas vertauscht.
Das mit dem "Opferfaden" stand in dem Artikel auch, ich hab s sogar durch n Übersetzerprogramm gejagt weil ich nicht geglaubt hab dass der wirklich so bezeichnet wird...;-)

Ich werds so wie von euch beschrieben versuchen, hoffe es klappt...
Ergebnis hoffentlich am 1. Oktober bei Karl...

Danke nochmal,

Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sepp73: 18.08.2011 11:06.

18.08.2011 10:56 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.834
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von habitealemagne
Hallo,

ich hatte da mal was in deutsch zu geschrieben. Irgendwo in einem Thema namens Tiger Wrap.

Stimm, und zwar hier http://rutenbauforum.de/rodbuilding/thre...htuser=0&page=2 Winken1

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
18.08.2011 11:02 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Themenstarter Thema begonnen von sepp73
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

[AIG]shorty:

Danke, die Beschreibung in dem Link ist wesentlich leichter verständlich als die, die ich selbst gefunden hab.
Denke, damit krieg ichs hin...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
18.08.2011 11:30 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
reisi
User


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 17.09.2010
Beiträge: 488
Herkunft: Straubing

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab auch gerade etwas getigert.
Ergebnis ist ganz ok geworden.
Bin mir aber nicht ganz im Klaren ob die zweite Fadenwicklung vor Entfernung des "Opferfadens" auch noch verschoben werden soll?
27.02.2013 09:59 reisi ist offline E-Mail an reisi senden Beiträge von reisi suchen Nehmen Sie reisi in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
martinhaas   Zeige martinhaas auf Karte martinhaas ist männlich
User


Dabei seit: 18.12.2009
Beiträge: 233
Herkunft: Rosenheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht zwangsläufig.
Wichtig ist, dass eine der beiden Wicklungen verschoben wird. Ob die obere oder die untere oder beide, kannst Dir aussuchen.
27.02.2013 10:06 martinhaas ist offline E-Mail an martinhaas senden Beiträge von martinhaas suchen Nehmen Sie martinhaas in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
RoHa   Zeige RoHa auf Karte RoHa ist männlich
User


images/avatars/avatar-1176.jpg

Dabei seit: 15.02.2014
Beiträge: 3
Herkunft: Tangerhütte

RE: Frage zum Tiger... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also irgendwie lese ich hier die ganze Zeit was von 2 Fäden... aber es werden bei der Tigerwicklung 3 Fäden verwendet... In dem Beispiel auf Englisch sieht man es auch... gelb, orange und schwarz. Ich habe auch schon eine Tigerwicklung gemacht, leider hab ich mit dem Hochladen der Bilder Probleme. Denken1

Es ist noch davon abzuraten, Metallic Garn zu verwenden... diese schimmern hinterher wie ein Ölteppich.

MfG

__________________
Wir Angler waren schon Naturschützer, als man mit "die Grünen" noch die Förster meinte...
15.02.2014 18:12 RoHa ist offline E-Mail an RoHa senden Beiträge von RoHa suchen Nehmen Sie RoHa in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Höllenlurch Höllenlurch ist männlich
User


Dabei seit: 03.03.2009
Beiträge: 124
Herkunft: Schwäbisch Hall

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus!

@ RoHa

So nicht ganz richtig! Du kannst "beliebig" viele Fäden nehmen... Gibt halt mit 2 Fäden einen 2farbigen (rotschwarz z.B.) und mit 3 Fäden dann einen 3 farbigen...

Metallicgarn kannst Du schon nehmen! Allerdings nur auf der ersten Wicklung, Metallic über Metallic kommt absolut nicht gut raus...


@ reisi

Würde ICH persönlich nicht machen... Das gibt dann ein ziemlich komisches Muster nach meiner Erfahrung! Es reicht wenn die erste Wicklung verschoben wird... Tigert dann schön großes Grinsen


Kleiner Tip am Rande: Je dicker man die erste Schicht Lack macht, umso mehr kommt der 3D-Effekt beim Tiger zum Vorschein...

__________________
Gruß vom Lurchi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Höllenlurch: 17.02.2014 12:42.

17.02.2014 12:39 Höllenlurch ist offline E-Mail an Höllenlurch senden Beiträge von Höllenlurch suchen Nehmen Sie Höllenlurch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Bindegarn » Zierwicklung » Frage zum Tiger...